Blog Info

Schlaftabletten Namen Rezeptfrei Stark

Schlafstörungen (Schlaflosigkeit) ist ein häufiges Problem und kann sehr belastend sein. Es gibt viele mögliche Ursachen und idealerweise den Grund Aussortieren ist der Weg, um das Problem zu verbessern. Es gibt eine Reihe von möglichen Behandlungen für Schlaflosigkeit. Schlaftabletten sind in der Regel wegen der Nebenwirkungen vermieden und die Möglichkeit, immer süchtig nach ihnen. Allerdings sind Schlaftabletten manchmal für eine kurze Frist über einen besonders schlechten Zauber von Schlaflosigkeit zu bekommen. Schlaftabletten sind in der Regel sicher, wenn sie für einen sehr kurzen Zeitraum verwendet.

Manche Menschen können nicht verschreibungspflichtige Schlaftabletten Rezeptfrei von Zeit zu Zeit brauchen, um sie einschlafen helfen. Beispiele für Schlaf Medikamente ohne Rezept erhältlich sind Nytol, Sominex und Schlaf-Eze. Alle diese enthalten Diphenhydramin, welche ein Antihistamin ist. ein Over-the-Counter Medizin Verwendung jetzt und dann ist in Ordnung. Aber der Schlaf Medizin funktioniert am besten als Kurzzeitbehandlung kombiniert mit Lifestyle und Verhaltensänderungen.

Die meisten over-the-counter Schlafmittel sicher für 7 bis 10 Tage verwendet werden. Lesen und folgen Sie den Anweisungen auf dem Etikett.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie over-the-counter nehmen Schlafmedizin, wenn: Sie sind oder schwanger sein könnten, oder Sie stillen.
Sie nehmen andere Arzneimittel (mit oder ohne Rezept) zum Schlafen oder andere gesundheitliche Probleme zu behandeln.

Wenn Sie nehmen Over-the-Counter-Pillen für kurze Zeit schlafen, können Nebenwirkungen sind: Verwechslung.
Gedächtnisverlust.
Schwindel.

Im Laufe der Zeit unter Verwendung von Schlaftabletten können: Ausblenden der wahre Grund für schlechten Schlaf, wie ein medizinisches Problem. Machen Sie fühlen sich weniger Alarm am nächsten Tag. Ursache andere gesundheitliche Probleme, wie Angst, Depression, Sehstörungen, Appetitlosigkeit oder Übelkeit. Ursache schwerwiegende medizinische Probleme, wenn man sie mit Alkohol oder Drogen nehmen. Werden Gewohnheit und zu einer Abhängigkeit führen. Wenn dies geschieht, können Ihre Schlafprobleme noch schlimmer, wenn Sie das nicht mehr nehmen. Es gibt auch andere Möglichkeiten, um Ihren Schlaf neben der Verwendung der Medizin zu verbessern. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Lebensstil und Verhaltensänderungen können Sie versuchen, Sie schlafen zu helfen. schlaftabletten namen rezeptfrei stark


Schlaftabletten ohne Rezept:



Kontaktier Uns:

Nachricht schreiben